Hi hier ist euer Dropshipping Experte Fabian und heute geht es um die Retourenlösung im Bereich Dropshipping. Ja, wir haben endlich eine Lösung gefunden und die möchte ich dir in diesem Beitrag vorstellen.

Ja, das Retourenthema hat mich echt Nerven gekostet und vielen Dank an den David, denn der hat mich kontaktiert und hat gesagt, Fabian guck dir das mal an. Wir haben uns die Website von coureon angeguckt, einem Versanddienstleister, der nicht nur Retouren macht. Aber jetzt relativ neu ein Setup gemacht hat im Retourenbusiness. Habe mir die Website angeguckt, habe direkt Kontakt aufgenommen, hatte dann einen ganz netten Call u.a. auch mit dem Geschäftsführer persönlich. War also schon wirklich sehr intensiv. Und wir haben jetzt tatsächlich nicht nur eine Lösung, sondern wir haben auch eine Individuallösung speziell für unsere Elitekunden. Das heißt, es ging eine Rundmail raus, wo wir nochmal proaktiv diese Kooperation bekannt geben, kundgeben und dieser Beitrag begleitet das Ganze. Und für alle, die noch nicht in unserer Elite sind, die haben natürlich trotzdem die Möglichkeit von dieser Retourenlösung zu partizipieren. Grundsätzlich für alle, die im E-Commerce unterwegs sind, also nicht nur Dropshipping like aber natürlich auch da.

Lange Rede kurzer Sinn. Wir hatten über die Problematik gesprochen, wenn man einen Retourenschein erstellen will online. Ich habe noch bis vor kurzem gesagt, ihr könnt euch sowas wie den Hermes Paketdienst angucken oder vielleicht auch sowas wie die DHL. Die Lösungen waren natürlich immer nur so eine halbherzige Geschichte. Jetzt aber ist endlich eine Lösung da – coureon. Ihr geht da hin, ihr könnt euch dort einen kostenfreien Account einrichten, keine monatlichen Grundgebühren, keinerlei Setup-Kosten. Einfach mal angucken. Das Coole ist, ihr habt eine Vielzahl an Paketdienstleistern im Backround. Das Ganze geht grundsätzlich weltweit. Das heißt, egal wo eine Retoure her soll aus dem Inland von Deutschland, aus China, selbst aus dem europäischen Ausland – ihr könnt aus so ziemlich jedem Land Retouren retour holen. Und wenn ihr auch mal eine Einzelsendung habt vielleicht an einen Kunden oder an ein FBA-Lager dann könnt ihr mit dem Paketdienst auch rausschicken. Das heißt, ab einer regelmäßigen Menge von 5 bis 10 Paketen ist auch eine Abholung möglich. Und gerade, wenn du so einen Restposten oder irgendeine größere Menge vielleicht an ein Lager verschicken willst, eine ganz charmante Geschichte, denn es ist natürlich preiswerter. Vorteil auch wir haben in einem Kundenlogin die komplette Historie abgebildet, das heißt ihr seht direkt alles was das Thema Retourenmanagement, Ein- und Ausgänge betrifft ohne sich 100mal einloggen zu müssen. Und ganz spannend natürlich die Konnektoren zum Beispiel für Shopify, Gambio noch in Arbeit, ich habe da gesagt Gambio wäre super. Aber tatsächlich gibt es auch schon zu Amazon und zu vielen weiteren Plattformen wie Ebay schon Schnittstellen. Das heißt, losgelöst ob ihr eine andere Software habt – wie beispielweise DreamRobot, auch da wird eine Lösung geschaffen für die Elite – aber auch da schon ihr könnt mit dem ganzen Setup jetzt professionell schon loslegen. Und dafür sind die Konnektoren geschaffen, das heißt ihr müsst nicht immer alles händisch eintragen.

Das heißt, grundsätzliches Thema ist jetzt es kommt jemand und möchte etwas retournieren, schickt euch deswegen eine E-Mail, dann geht ihr in euer Kundenlogin, loggt euch ein, gebt die Adresse ein von dem Kunden bzw. importiert die eben, wenn es jetzt bereits eine Schnittstelle gibt mit Amazon, Ebay, Shopify künftig Gambio etc. Und dann habt ihr ein fertiges Label und das gebt ihr einfach dem Kunden per pdf, der lädt das runter, druckt es aus und das Ding wird abgeholt. Oder er fährt es einfach in den nächstgelegenen Paketshop. Aber ohne Gebühren, wir haben nicht dieses unfrei und dies und das. Und natürlich einen charmanten Preis. Der Vorteil ist, wir haben jetzt hier eine Rechnung die wir kriegen, eine gebündelte, beispielsweise am Monatsende und wir müssen nicht jedes zug-um-zug bezahlen. Das heißt, schon eine sehr komfortable Lösung, weil es ein Anbieter ist, ein Login ist und keine 1000e von verschiedenen Vertragspartnern. Auch ein Ansprechpartner. Sehr charmant wie ich finde insofern Made in Germany. Also das ist schonmal eine grundsätzliche Retourenlösung wo ich sage, geil.

Zugegeben jetzt gehen wir im Elitebereich noch ein Stückchen weiter. Denn ich möchte nicht nur, dass ihr die Sachen händisch eintragen müsst oder Thema Schnittstelle oder nicht – davon abhängig machen. Wir können sogar soweit gehen, dass wir sagen wir legen jedem Paket einen Retourenschein mit rein. Ok, das begünstigt natürlich immer ein bisschen das, naja, dann schicken die noch mehr zurück die guten Herrschaften. Das mag sein. Weil es komfortabel ist. Aber da haben wir vorgebaut und sagen ok selbst für dieses Worst Case – es gibt noch eine zweite Lösung. Aber um das nochmal auszuführen, wenn ihr einen Retourenschein mitschickt, beispielsweise in Form des Lieferscheins. Das heißt, dann wird euer Dropshipping-Hersteller nicht nur den Lieferschein per Mail kriegen, sondern auch noch ein passendes Retourenlabel. Das freut den natürlich, denn damit sieht er direkt eine professionelle Lösung. Das haben wir schonmal in dem Case. Oder aber natürlich unverändert, das was wir gerade sagten. Daten werden gezogen über Schnittstelle, ich gebe das im Worst Case mal manuell ein. Das ist sowieso immer eine Lösung. Und jetzt kommt natürlich auch Thema DreamRobot oder andere Kaufabwicklungssoftware. Wir können einen Link erzeugen in ein eigenes Retourenportal von euch oder in einen Shop beispielsweise bei Gambio aber auch bei Shopify wo auch immer. Einfach einen Weblink einbauen wo drinsteht Retourenlösung und dann kann die Kundschaft das direkt unter Angabe der Bestellnummer etc. bei euch auf der Webseite nutzen. Und das Gute ist, dieser Link ist einmalig, er kann also auch nicht missbraucht werden durch Kunden, die das teilen und 100 Leute nehmen dann euern Dienst. Also das ist schon eine professionelle Geschichte und insofern auch gebackupt.

Der Vorteil ist also, die Arbeit liegt beim Kunden, er kann es zwar kostenfrei zurücksenden, aber ihr müsst das nicht eingeben. Und losgelöst davon wie und wo es verkauft wurde. Man könnte sogar so weit gehen gemäß den gesetzlichen Widerrufsbestimmungen, dass man dann sagt naja in dem und dem konkreten Case möchte ich eben, dass der Kunde die Retour zu einer Summe X bezahlt, euch vielleicht noch eine kleine Gewinnmarge von 5 oder 10 Prozent einarbeitet. Auch das könnte man tun. Dann würde das eben angezeigt werden, entweder Kunde trägt Retourkosten oder eben Händler. Also auch das ist im Elitebereich ein ganz smarter Ansatz. Und natürlich weiß ich als euer Dropshipping Experte im Dropshippingbereich um das Problem, dass ihr selber in aller Regel kein eigenes Lager zu Hause habt. Das heißt wohin mit dem ganzen Kram, wenn es jetzt standardmäßig ist in dem Case, hast du deine private Adresse. Natürlich im Einzelfall abänderbar, wenn man das Label mal direkt zu einem Hersteller schicken möchte also die Retoure dann mit dem Label. Aber wir bieten euch im Elitebereich euch eine neutrale Adresse an in Deutschland, wo ihr alle Pakete direkt da hinschicken könnt. Das heißt, die Kunden geben nur ihre Adresse ein, bzw. es wird über die API gemacht und die Retoure kommt bei uns raus, bei unserem eigenen Lager. Das ist so ein bisschen die Ergänzung zu dem Dropshipping-Fachhandelkonzept, wo ich letzte Woche darüber berichtet habe. Also wir haben die Adressen, wir haben die Mitarbeiter, wir haben die ganzen Strukturen. Und deswegen wenn ihr Teil der Elite seid, schaut euch die ganzen Strukturen.

Und deswegen, wenn ihr Teil der Elite seid, schaut euch einfach mal diese Mail an, die ihr bekommen habt. Und allen die noch nicht wissen, was Elite-Dropshipping ist, den sei der Link unter dem obigen Video empfohlen für weitere Informationen zu dem Gesamtkonzept. Also ich bin so froh, dass wir jetzt eine Retourenlösung haben, die international ist, die skalierbar ist und die wirklich auch alle Probleme löst. Nicht zuletzt sei darauf hingewiesen dieses Thema eine neutrale Adresse. Dass ich nicht meine private Adresse nehmen muss, sondern dass die Pakete bei uns rauskommen. Wir haben ein professionelles Retourenmanagement, auch keine Kosten pro Paket, das ist ganz wichtig. Wir haben das einfach pauschalisiert. Und somit nehmen wir euch auch diese Arbeit ab, genauso wie bei der Elite das telefontechnische Problem der Erreichbarkeit. Wir haben hier ein virtuelles Büro, wo wir auch in eurem Namen Telefonanrufe entgegennehmen und jetzt ganz neu auch den Fachhandel zur Verfügung stellen, dass ihr hier mehr Präsenz habt und von Fachhändlern, von Fachmarken beliefert werdet. Und natürlich jetzt noch den Baustein der Retourenannahme, damit nicht eure Wohnung oder euer Garten, euer Gartenhaus oder eure Garage herhalten muss. Nein, es ist eine neutrale Adresse. Die Kunden können es hierhin schicken. Es ist gewährleistet, dass das alles ankommt. Ihr kriegt einen kleinen Report mit der Zustandsbeschreibung. Zwei Bilder, einmal Umkarton, einmal innendrin. Da seht ihr das auch, wie es ist. Damit habt ihr eine sehr transparente Geschichte, dann könnt ihr wieder in der Zwischenzeit einen Kunden für dieses Produkt finden, weil es eine B-Ware ist beispielsweise. Und ist der gefunden, dann verschicken wir Dropshipping Experten über euren Account mit euren Sonderkonditionen eben und auch transparent – in eurem Account ersichtlich – dass die Ware rausging mit Trackingnummer und alles eben direkt zum Kunden. Und wir haben es quasi zwischengelagert.

Interesse am Thema Elite-Dropshipping? Informiert euch hier bei euren Dropshipping Experten!